Warum Ihr Unternehmen unbedingt eine Webseite braucht!

warum_webseiten

In diesem Artikel möchten wir Ihnen zeigen, warum es sich auch für kleinere Unternehmen lohnt, in eine Webseite zu investieren. Vergessen sie Argumente wie “meine Kunden sind eh nicht im Internet unterwegs” oder “wir sind nicht groß genug”. 2017 hatten noch unglaubliche 29% aller Unternehmen keine Webpräsenz. Diese Studie bezieht sich zwar nur auf die USA, wird aber im Rest der Welt nicht groß abweichen. Bedenken Sie immer: Rund 81% aller Käufer informieren sich erst online über ein Produkt oder eine Dienstleistung, bevor sie zuschlagen. Was genau das für Sie bedeutet, und viele weitere Gründe für Ihren Internetauftritt, erfahren Sie in diesem Blogartikel.


Ihre Webseite schläft nie

Stellen Sie sich einen Mitarbeiter vor, der 24 Stunden, 7 Tage die Woche Werbung für Sie macht – ohne zu schlafen! Klingt super oder? Nichts anderes macht eine Webseite für Sie. Sie wirbt pausenlos für Ihr Unternehmen, egal ob 12 Uhr mittags, oder 4 Uhr nachts. Ihre Webseite dient dabei als eine Art Broschüre oder Katalog für Ihr Unternehmen und Ihre Produkte / Dienstleistungen. Potenzielle Kunden können sich somit Tag und Nacht über Ihr Angebot Informieren und Kontakt zu Ihnen aufnehmen.


Sie erreichen einen riesigen Markt

Sie erreichen mit Ihrer Webseite viel mehr Menschen, wenn Sie auf Print- und Onlinemarketing setzen, statt nur eine der Möglichkeiten zu benutzen. Verschenken Sie das riesige Potenzial nicht. Online gibt es so gut wie keine Limits, sie können Kunden auf der ganzen Welt erreichen.


Ihre Kunden erwarten eine Webseite

Laut der Studie von Brightlocal sagen 80% der 18-54 jährigen, dass sie eine Firma eher kontaktieren würden, wenn diese eine Webseite hat. Nur rund 20% haben gesagt, dass es Ihnen egal wäre. Eine Webseite stärkt Ihre Glaubwürdigkeit und das Vertrauen Ihrer Kunden. Die Chance, dass Ihre Interessenten bei einer anderen Firma zuschlagen sind sehr groß, wenn diese sich dort online informieren können.


Ihre Webseite stärkt Ihre Marke

Welcher Ort wäre besser geeignet, um Ihr Markenimage zu transportieren, als Ihre Webseite? Bringen Sie sich durch Ihre Webseite in den Experten-Frame für Ihr Gebiet und zeigen Sie ihren Kunden, warum diese bei Ihnen genau richtig sind! In unserem Blogartikel “Was Sie bei einem Rebranding beachten sollten” finden Sie einige Tipps, warum die Marke so wichtig ist.


Sie sparen Zeit

Sie bekommen oft Anrufe mit den gleichen Fragen? Einen Großteil der oft gleichlautende Fragen kann die Webseite beantworten. Sie sparen sich somit die Zeit, jedem Interessenten die Fragen einzeln am Telefon zu beantworten. Ebenfalls können Sie über Ihre Webseite Neuigkeiten zu Ihrem Unternehmen schnell und einfach verbreiten und für alle Personen zugänglich machen.


Richten Sie sich eine Business Mail ein

Zugegeben, eine Webseite brauchen Sie nicht unbedingt, eine Domain mit Mailspeicher würde dafür schon reichen. Einer der wichtigsten Punkte überhaupt, um beim Mailverkehr einen professionellen Eindruck zu machen, ist die Mail-Adresse. Wir erleben es häufig, dass Geschäftsführer von Firmen noch mit ihrer Gmail oder GMX Mail-Adresse Geschäftsemails verschicken. Eine Standard-Mailadresse macht einen unprofessionellen Eindruck!


Sie sammeln Informationen

Über Ihre Webseite sammeln sie z.B. über Google Analytics Daten über Ihre Kunden. Durch diese haben Sie einen viel besseren Einblick wer sich für Ihr Angebot interessiert und wer nicht. Dadurch können zukünftige Werbekampagnen zielgenauer erstellt werden und erzeugen somit weniger Streuverlust.


Fazit: Unverzichtbar

Wenn Sie sich gefragt haben, warum Sie als kleines Unternehmen eine Webseite brauchen, hoffe ich, dass wir Ihnen die Antwort mit diesem Artikel geben konnten. Sie sollten allerdings darauf achten, eine professionelle Webseite erstellen zu lassen. Eine unprofessionelle, eventuell sogar defekte Webseite mit falschen Infos bewirkt natürlich genau das Gegenteil. Gerne beraten wir Sie hierzu und gehen das Projekt mit Ihnen gemeinsam an. Nehmen Sie hierzu einfach Kontakt mit uns auf.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on pinterest
Pinterest